Skifahren, Fasching, Kino, Klettern, Pizza, Aquapulco,... - Herz was willst du mehr -ein Zustand an dem man sich gewöhnen könnte & dass alles mit Freunden. Der alljährliche Skikurs führte uns wieder in die Gosau.

Mit einem vom Life-Radio gesponserten Bus machten sich die Schüler:innen des 3. Jahrganges der Fachrichtung Hauswirtschaft auf den Weg nach Linz. Ziel war der Ursulinenhof zum Infotag für Gesundheits-, Pflege-, und Sozialberufe. Unsere zukünftigen Absolventinnen hatten hier die Möglichkeit sich über die vielfältigen weiteren Ausbildungswege in diesen Bereichen zu informieren.

Wie ökologische Verantwortung, Attraktivierung des öffentlichen Raumes sowie Teilhabe und Selbstwirksamkeit der Jugend in nur einem Projekt Hand in Hand gehen können, zeigt die Gemeinde Altmünster mit ihrer Unterstützung und Umsetzung des Projektes „Kultur-Bus-Haltestellen“ an der B145 gemeinsam mit der HTBLA Hallstatt und dem Agrarbildungszentrum Salzkammergut in Altmünster.

Kurz mal weg – zu Besuch bei Urlaub am Bauernhof Kainzleitenhof

Im Jänner besuchten unsere Landtouristikgruppe den Kainzleitnhof in Altmünster. Hier wurde die Theorie rund um das Erwerbsstandbein UAB erfühlbar. Nach eigener Anreise durften wir den wunderschönen Ausblick genießen und in den Betrieb hineinschnuppern. Unsere Schwerpunktgruppe durfte bei einem kleinen Begrüßungsrundgang den Hund Serafina, die Pferde und Schweine kennenlernen.

Du hast bzw. ihr Kind hat Interesse an der Schule mit der schönsten Aussicht?

Dann komm ins ABZ Salzkammergut!

Die Anmeldung für alle Fachrichtungen (Hauswirtschaft, Landwirtschaft oder NEU: Land- und Hauswirtschaft) ist noch möglich!

Informationen zum Aufnahmeverfahren findet man unter weiterlesen.

Zu Besuch beim Steyr Traktorenwerk in St. Valentin und Ennshafen

Wie schnell aus 9.300 Teilen ein fertig funktionstüchtiger Traktor entsteht, konnten wir im Steyr-Traktorenwerk bei einer Werksführung sehen. Wir verfolgten mit großer Neugier die Produktionsstraße, wobei diese für einen Traktor einen Tag dauert, alle 10 min fährt ein Traktor aus den Produktionshallen. Im Jahr 2023 wurden 11.000 Traktoren produziert.

Zu einer besonders interessanten Exkursion lädt die Initiative "Zukunftsort Bauernhof". Nehmen Sie sich Zeit und lassen Sie sich inspirieren.

Also gleich anmelden (Anmeldeschluss: 30. Jänner) und Freitag, 9. Februar nachmittags vorab für diesen gemeinsamen geselligen wie auch informativen Nachmittag reservieren. Nähere Infos unter weiterlesen

 „Es ist selten zu spät und nie zu früh“, die eigene Gesundheit selbstbestimmt in die Hand zu nehmen und damit die gesunden Lebensjahre bis ins hohe Alter zu verlängern.

Tanja Gattinger und Rebecca Schachinger sind Community Nurses in den Gemeinden Altmünster und Traunkirchen und haben das von der EU finanzierte Pilotprojekt „Community Nursing“ den Schülerinnen vom 3. Jahrgang im Ausbildungsschwerpunkt Gesundheit und Soziale Berufe und den Teilnehmerinnen der Abendschule für Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement vorgestellt.