EZA Schokolade (Quelle: Initiative Eine Welt Braunau)

Fair handeln, fair einkaufen am 8.11.2017 im ABZ!

Im ABZ-Salzkammergut werden am Mittwoch, 8. November 2017, von 10:00 – 16:00 Uhr fair gehandelte Produkte aus der Entwicklungs­zusammenarbeit angeboten.

Als Schule, die sich der Nachhaltigkeit verpflichtet fühlt, unterstützt die ABZ-Salzkammergut die Initiative „EZA-Woche“ des Landes OÖ und setzt mit der Teilnahme an dieser Woche der Entwicklungszusammenarbeit (EZA) ein klares Zeichen für gerechten Handel durch den Verkauf von Fairtrade-Produkten.

Das Sortiment umfasst unter anderem verschiedene Kaffees und Tees, Kakao, Schokolade und Süßigkeiten, Knabbereien, Gewürze, Kosmetika, Textilien, kleine Geschenke und Handwerksprodukte. Den Verkauf übernimmt ein Team des 3.Weltladens.

Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern sind ebenso wie alle Bürgerinnen und Bürger aus der Umgebung herzlich eingeladen, hochqualitative Lebensmittel zu einem fairen Preis zu erstehen und somit auch ihren Beitrag für einen fairen Handel zu leisten. Mit der EZA-Woche sollen nicht nur Erlöse für die Produzentinnen und Produzenten vor Ort erzielt werden, sondern zugleich das Bewusstsein für gerechte Handelsbedingungen und für Solidarität mit den Ländern der „Dritten Welt“ gestärkt werden.