Sträuße zum Muttertag

Am Freitag vor dem Muttertag haben die SchülerInnen des 1. Jahrganges in der Gartenpraxis  wunderschöne Sträuße für die Mamas gebunden.
DP Renate Schuchter

 

 

 

Arbeit eines Streetworkers

Wie stellt man sich die Arbeit eines Streetworkers vor? Wenig Ahnung – war die Aussage einiger Schüler des ABZ Salzkammergut. Deshalb erzählten im Rahmen eines Gastvortrages Sonja Maislinger und ihr Kollege über die Arbeit eines Sozialpädagogen. Mit sehr anschaulichen Fallbeispielen konnten sien den Schülerinnen einen guten Einblick in ihre Tätigkeit geben. 

 Dipl.-Päd. Ing. Maria Gusenbauer

Erlebnisvormittag – „Ich wollt´ ich wär’ ein Huhn“

 

 

Zu diesem Thema gestalten die Schülerinnen des ABZ Salzkammergut mit den Schülern der 3. Klasse Volksschule in Traunkirchen einen Vormittag.

 

Im Unterrichtsfach Gruppenanimation – Modul Ökologische Gartengestaltung und Naturanimation, 3. JHG – wurde ein Stationenbetrieb ausgearbeitet. Hierbei wurde „Hühnerwissen“ in Spiele, Bastelarbeiten und Rätselfragen verpackt.
Am 29. März wurde das Vorbereitete in die Praxis umgesetzt, denn die Volksschüler kamen auf Besuch. In Kleingruppen wurde der Stationenbetrieb gemeistert. Die von jedem Kind selbst aufgeschlagenen Eier wurden über dem Lagerfeuer zu einer schmackhaften Eierspeise zubereitet und verspeist. Im Buchberg-Park verlor der Osterhase eine Kleinigkeit, die wiederum von den Volksschülern gefunden und vernascht wurde. Nach einem abschließenden Spiel war der Vormittag auch schon wieder vorüber.
Für uns war es ein Tag, wo wir viele Erfahrungen sammeln durften.

Glücksmomente einer Frau

Eine Geburt ist ein Meilenstein und – trotz einiger Schmerzen – eines der schönsten Erlebnisse im Leben einer Frau.
Damit sich eine werdende Mutter aber vor und während einer Geburt auch richtig entspannen kann ist es für ein Paar notwendig, sich auf dieses Erlebnis vorzubereiten.

Elterntage 2011

Am 17. und 18. März fanden die jährlichen Elterntage an unserer Schule statt. 28 Eltern unserer SchülerInnen nahmen teil und genossen das vielfältige Angebot. Neben den lehrreichen Workshops - Zeitmanagement, Osterfloristik, Filzen und Massage im Alltag - wurde auch der kulinarische Genuss und das Miteinander in den Vordergrund gestellt.

 

Schülerinnen machten mit bei Earth Hour 2011

Eine tolle Idee hatten die Schülerinnen Karin Aigner und Magdalena Simmerer. Schon letztes Jahr wurde anlässlich der Earth Hour ein Lagerfeuer mit ihren Freundinnen gemacht und auch heuer, am 26. März 2011, wurde diese Aktion wiederholt. Bei einer Klimaschutzaktion mitzumachen, kann also neben dem positiven Aspekt "Licht aus" auch Spass machen.

 

 

Erlebnisvormittag - "Ich wollt' ich wär' ein Huhn"

Zu diesem Thema gestalten die Schülerinnen des ABZ Salzkammergut mit den Schülern der 3. Klasse Volksschule in Traunkirchen einen Vormittag.  Im Unterrichtsfach Gruppenanimation – Modul Ökologische Gartengestaltung und Naturanimation, 3. Jhg. – wurde ein Stationenbetrieb ausgearbeitet. Hierbei wurde „Hühnerwissen“ in Spiele, Bastelarbeiten und Rätselfragen verpackt.