Familienfest - ein Fest das verbindet!

Schwungvolle Schuhplattlereinlagen, flotte Modenschauen der selbstgenähten Dirndl und Röcke, sowie der Modelinie „Mamoka“, baten den zahlreichen Besuchern des Familienfestes der Landwirtschaft im AgrarBildungszentrum Salzkammergut, am 22. April 2018 eine moderne tänzerische und ebenso traditionelle Bühnenshow.

– ohne sie steht alles  still!

Heuer stellte das ABZ Salzkammergut den internationalen Tag der Hauswirtschaft unter das Motto „Nachhaltigkeit“. Unsere Arbeit und unser Leben soll dem Wohle aller dienen und eine sinnerfüllte Tätigkeit für uns und die Gemeinschaft darstellen, so der Grundgedanke. Die gut besuchte  Veranstaltung startete mit von SchülerInnen und Absolventinnen präsentierter  „schmissiger und nachhaltiger Mode - fair produzierter Kleidung der Firma fairytale (Eferding).

2- tägiges Ackerbauprojekt am ABZ Salzkammergut

Der Frühling ist nun endlich angekommen, und mit ihm die Vorbereitungsarbeiten für das kommende Erntejahr. Aus diesem Grund starteten wir an unserer Schule am 9. und 10. April 2018, anlässlich unseres 2- tägigen Ackerbautages in der Landtechnik, die Traktoren. Ziel war es eine ideale Saatbettvorbereitung für die Maisaussaat zu erreichen.

Das richtige Verhalten im Umgang mit Rindern wurde im Rahmen eines Praxisworkshops geübt. Abendschüler und Absolventen aus beiden Fachrichtungen nutzten die Gelegenheit dem Sicherheitsberaten der SVB Mairinger Christoph über die Schulter zu blicken. Schwerpunkt der Ausbildung war das Annähern und Lenken von Rindern, ohne sich dabei in die Gefahrenzone zu begeben. Das richtige Verhalten im Umgang mit Rindern wurde im Rahmen eines Praxisworkshops geübt.

Unsere Kollegin Pernkopf Michaela und ihr Mann Hannes sind glücklich, ihren dritten Sohn David Jakob in den Armen halten zu dürfen. Die beiden großen Zwillingsbrüder Elias und Matthias sind sehr stolz auf ihren kleinen Bruder, macht dieser ja nun das Männerkleeblatt im Hause Pernkopf perfekt.

 

Traditioneller Genuss präsentiert von Jugendlichen am ABZ Salzkammergut

Die Schüler und Schülerinnen der Abschlussklassen am AgrarBildungsZentrum Salzkammergut stellten ihr Können unter Beweis.

Die angehenden AbsolventInnen übten sich als Mostsommeliers. Dadurch konnte den Teilnehmer vieles über die Kostbarkeit Most und seine Erzeugung vermittelt werden.