Sie sind hier: Start

Aktuelle Termine

Aktuelle Informationen

Kalender

<<  Juli 2016  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Wer ist online

Wir haben 669 Gäste online













Motorsägenschnitzkurs PDF Drucken E-Mail
Motorsägen Schnitzkurs

Motorsägenschnitzkurs für Fortgeschrittene am ABZ

Auf Anregung von Schülern der 3. Klasse Fachrichtung Landwirtschaft wurde unter Leitung von Herbert Danzer ein Motorsägenschnitzkurs für acht hochmotivierte Schüler  organisiert.
Aufbauend auf dem bereits erworbenen Wissen und dem praktischen Können aus dem 2. Jahrgang  - es wurde ein Bärenkopf geschnitzt – wurde heuer eine schwierigere Aufgabe in Angriff genommen. Diese lautete: Aus einem Fichten Rundling (ca. 40 cm stark, ca. 1,2m hoch) soll ein Adler im Flug geschnitzt werden.

Weiterlesen...
 
Almpraxistag im Pyhrn-Priel auf der Mausmayr- und Stefansbergalm PDF Drucken E-Mail
Almpraxis

Kampf gegen Ampfer, Disteln und Germer ! 1 : 0 für ABZ

Nach langanhaltenden Regenfällen seit dem 28. Mai, der im Innviertel und Niederbayern Anfang Juni verheerende Hochwasserschäden verursachte und ganze Dörfer überflutete, hatte der Himmel nach 5 Tagen ein Einsehen. Bei der Anreise von 11 Schüler unter Leitung von FL Maria Mair und Rudi Handstanger zum Almpraxistag nach Spital am Pyhrn bescherte eine morgendliche Gewitterzelle noch Starkregen. Wie durch ein Wunder verzog sich die Regenfront pünktlich um 09:30 bei der Ankunft auf der 1.300 m hoch gelegenen Mausmayralm im Natur-schutzgebiet Haller Mauern.
Weiterlesen...
 
Almwirtschaft PDF Drucken E-Mail
Mayralm

Almwirtschaft in der Ferienregion Pyhrn-Priel

Ein Bericht von Dipl. Ing. Siegfried Ellmauer, Alminspektor a.D.

Unsere Almen – ein lebendiges Stück Heimat:
Die Almen im Gebiet um Windischgarsten im Süden Oberösterreichs sind etwas Besonderes. Sie liegen hoch droben in der einzigartigen Bergwelt des Toten Gebirges oder tief drinnen in den Wäldern des Nationalparkes Kalkalpen. Diese grünen Oasen wollen entdeckt und erwandert werden. Gleichsam wie verborgene Edelsteine sind sie die „Highlights“ im „sagen-haften Land“ der Pyhrn-Eisenwurzen“.

Weiterlesen...
 
Abschlussexkursion der 3. Jahrgänge PDF Drucken E-Mail
Abschlussexkursion

Abschlussexkursion der 3. Jahrgänge vom 18. bis 20. Mai 2016

Insgesamt 47 Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen des ABZ Salzkammergut machten sich mit ihren Klassenvorständen und einer Begleitperson gut gelaunt auf den Weg, das benachbarte Bayern zu erkunden.

Die erste Station war ein Milchviehbetrieb mit über 250 Milchkühen, der drei Familien ernährt.
Weiterlesen...
 
Schülerbericht - Firma Claas PDF Drucken E-Mail
Abschlussexkursion

Besichtigung der Firma Claas – Werk Bad Saulgau

Es gibt viele Produktionsstätten der Firma Claas. Wir die Abschlussklasse des Agrar- Bildungszentrums Salzkammergut besuchten die Produktionsstätte in Bad Saulgau. Wir bekamen eine sehr interessante und informative Führung von einem sehr erfahrenen Mitarbeiter der Firma Claas, wir sind sehr dankbar für diese Führung da wir gesehen haben wie die Grünland Geräte und das Herzstück des Claas Jaguars, das Häckselaggregat hergestellt und die Maschinen getestet werden.
Weiterlesen...
 
Schülerbericht - Firma Pfanzelt PDF Drucken E-Mail
Abschlussexkursion

Besichtigung der Firma Pfanzelt

Am Donnerstag den 19.5 besichtigten wir die Firma Pfanzelt, in Rettebach am Auerberg. In einer Fachlichen Präsentation von Marketing Chef, Peter Voderholzer erfuhren wir viel über die Firma und deren Produkte.
Anschließend hatten wir eine sehr Interessante Führung durch den Betrieb. Es wurden uns vieles gezeigt und erklärt. 
Weiterlesen...
 
Schülerbericht - Abschlussexkursion PDF Drucken E-Mail
Abschlussexkursion

Abendgestaltung am Donnerstag

Nachdem wir am Donnerstag die Firma Claas und Pfanzelt besichtigt haben und uns ein Bild der beiden Landmaschinenhersteller gemacht haben, waren wir auf der Suche nach einem geeigneten Wirtshaus um unseren Hunger und Durst zu stillen.
Weiterlesen...
 
Vortrag Afrika PDF Drucken E-Mail
Afrika

Abenteuer Afrika

Am 3. Juni war es soweit: wir konnten Helmut Pichler, den Extrem-Abenteurer aus Gosau, im ABZ begrüßen. Zwei Unterrichtseinheiten nahm er Schüler/innen und Lehrer/innen mit auf eine spannende Reise nach Afrika. Sein Abenteuerbericht begann mit großartigen Bildern einer spektakulären Landschaft. Namibia ist für Herrn Pichler das schönste Land Afrikas – mit einer unglaublich vielfältigen Tierwelt und ganz besonderen Menschen wie dem Stamm der Himba oder den Buschmännern vom Volk der San.

Weiterlesen...
 
Holzbearbeitungspraxis PDF Drucken E-Mail
Holzpraxis

Tätigkeitsbericht aus der Holzbearbeitungspraxis im 2.Klasse und 3.Klasse Landwirtschaft

In den ersten Praxisblöcken wurden an den stationären Holzbearbeitungsmaschinen die Handhabung, die Einstellmöglichkeiten, das wechseln von Werkzeugen und vor allem die Sicherheitseinrichtungen durchgenommen. In diesem Zuge hat jeder Schüler des zweiten Klasse ein Paar „Klappschragen in Tanne“(insgesamt 58 Stück) gefertigt.

Auch die verschiedenen Holzverbindungen wurden vorwiegend mit den Maschinen hergestellt.

Mit dem zweiten Werkstück im Schwerpunkt Land-  und Forstwirtschaft im 2. Jahrgang wurden die Bearbeitungsmöglichkeiten an den Holzbearbeitungsmaschinen weiter vertieft und ausgebaut. Dabei fertigte jeder Schüler einen „Relaxsessel in Tanne“ (insgesamt 24 Stück) an.

Weiterlesen...
 
Deutsch Exkursion PDF Drucken E-Mail
Signieren

Deutsch Exkursion nach Linz

Am 21. April 2016 fuhr die 1A Klasse nach Linz, um sich kulturell weiterzubilden. Am Programm standen der Besuch der Titanic-Ausstellung in der Tabakfabrik und das Fest zum Welttag des Buches im ORF Landesstudio mit einer Lesung von Barbara Frischmuth „Die Schrift des Freundes.“

Die Ausstellung war informativ und spannend, da man viele originale Fundstücke der Titanic aus dem 4000 m tiefen Atlantik ansehen konnte. Jeder von uns bekam eine Bordkarte mit den Daten eines Passagiers. Am Ende des Rundgangs erfuhr man, ob man den Untergang des damals größten und für unsinkbar erklärten Schiffes überlebt hat oder gestorben ist – von den über 2200 Personen haben nur 712 überlebt! Einige von uns fühlten auch Mitleid mit den Verstorbenen.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>


Deprecated: Function ereg() is deprecated in /kunden/94257_5282/abz-joomla/joomla1.5/components/com_joomlastats/count.classes.php on line 373

LWBFS Altmünster im AgrarBildungsZentrum Salzkammergut // Pichlhofstraße 62 // 4813 Altmünster
Tel: 07612-87263 // Fax: 0732-7720-258609 // lwbfs-altmuenster.post@ooe.gv.at // www.abzsalzkammergut.at
Impressum, Kontakt, Anfahrt